6 Monate Verzögerung und trotzdem die Jahresziele erreichen? Wir haben es geschafft!

6 Monate Verzögerung und trotzdem die Jahresziele erreichen? Wir haben es geschafft!

Was für ein Jahr. Nach der erfolgreichen Kickstarterkampagne im Jahr 2020 planten wir, die ersten IRISgo cups 2021 auszuliefern. Doch dann kam Covid19. Das Virus machte uns einen grossen Strich durch die Rechnung und wir mussten umdisponieren. Auch der offizielle Launch konnte nicht wie geplant stattfinden. Es folgten viele schlaflose Nächte, E-Mails, Telefonate und Diskussionen, um das Unmögliche doch noch irgendwie möglich zu machen.  

Im April 2022 konnten wir endlich mit dem Versand der IRISgo cups für die Kickstarter-Backer beginnen. Unsere Kampagne gehört zu den erfolgreichsten 1% der Kickstarterkampagnen, die es weltweit je gab. In anderen Worten formuliert, haben Menschen aus mehr als 50 Ländern an IRISgo und die Revolution der Mehrwegbecher geglaubt und ihren Becher erhalten – trotz neuer Hürden, wie beispielsweise den enorm gestiegenen Versandkosten. 

Nun geht es Schlag auf Schlag. Im Mai 2022 gehen wir mit unserem Onlineshop online, ein knappes halbes Jahr später als geplant. Heute, etwas mehr als 6 Monate später, sind die Absatzziele für ein ganzes Jahr erreicht. Viele Becher sind ausverkauft, es gibt Wartelisten für die nächste Bestellung – und das nur in der Deutschschweiz. Was für ein Erfolg! Die hohe Nachfrage und beschränkte Verfügbarkeit macht unsere IRISgo cups zu einem exklusiven Produkt, welches die Nachfrage wiederum positiv beeinflusst. 

Wir sind überwältigt vom Anklang, welcher der IRISgo cup auslöst. Ein Produkt, welches bis vor ein paar Jahren nur in unseren Köpfen existierte, wird zu einer Revolution der Mehrwegbecher. Wir bringen mit dem IRISgo cup ein nachhaltiges Lifestyleprodukt, welches Genuss und Design optimal verbindet. 

Fürs nächste Jahr ist die Expansion in die gesamte Schweiz und DACH-Region geplant. Wir sind überzeugt davon, dass die Nachfrage nach dem IRISgo cup, einem nachhaltigen und qualitativen Produkt über die Landesgrenzen hinaus vorhanden ist und wir die IRISgo cups bald weltweit verkaufen können.  


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.

Diese Website ist durch reCAPTCHA geschützt und es gelten die allgemeinen Geschäftsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google.